Führungen

Bildung und Vermittlung sind ein zentrales Anliegen des frauen museum wiesbaden.
Freuen Sie sich auf ein spannendes und vielseitiges Führungsangebot!

Öffentliche Führungen

Die öffentlichen Führungen geben einen Überblick über Idee und Konzeption der jeweiligen Ausstellung und weisen anhand ausgewählter Exponate auf Schwerpunkte und Themenzusammenhänge hin.

framuse / frasecco / frapresso

Lernen Sie bei einem Glas Prosecco oder bei Kaffee & Kuchen das frauen museum wiesbaden kennen und lassen Sie sich durch die Sammlungsschau und die aktuellen Sonderausstellungen führen.

Stadtrundgänge

Die Erforschung der FrauenStadtgeschichte ist ein Schwerpunkt im frauen museum wiesbaden. Erfahren Sie in abwechslungsreichen Rundgängen Wissenswertes über historische Frauen und lernen Sie Wiesbaden kennen.

Waldspaziergänge

Bei einem Spaziergang durch den Wiesbadener Stadtwald lauschen Sie zahlreichen Geschichten rund um den Lebensort ‚Wald‘ und die damit verbundenen Mythen. Daneben wird naturkundliches Wissen erzählerisch vermittelt.

Individuelle Führungen

Natürlich können Sie jederzeit auch Führungen für private Gruppen und Firmen buchen. Ein Erlebnis auch für besondere Anlässe wie Geburtstage, Gruppen- und Betriebsausflüge. Gerne helfen wir Ihnen bei der Zusammenstellung eines individuellen Gruppenprogramms.

Schulklassen und Kindergärten

Das frauen museum wiesbaden versteht sich als außerschulischer Lernort, als Ort der lebhaften Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Themen. Hier wird Kunst.Kultur.Geschichte in unterschiedlichen Projekten und Führungsprogrammen sinnlich erlebt und erfahren. Unsere Bildungsangebote richten sich an Lehrende sowie an Kindergruppen, Jugendliche und Schulklassen.

Informationen und Anmeldung

0611.308 17 63 oder info@frauenmuseum-wiesbaden.de

Die jeweiligen Themen und Termine finden Sie im Kalender

Fremdsprachige Führungen auf Anfrage.

Preise für Gruppenführungen

bis 10 Personen 30 Euro zzgl. Eintritt
bis 20 Personen 60 Euro zzgl. Eintritt