Aktuell

Auf der Haut

21. März
— 2. Mai 2021

Paola Marcello

Die Fotografin Paola Marcello erfuhr während einer Asienreise, dass im Westen Burmas, in der Bergregion des lange isolierten Chin-Staats, noch Frauen anzutreffen seien, die Gesichtstätowierungen tragen. Dieses Brauchtum ist seit Mitte der 1960iger Jahre verboten.

Mehr

Aktuell

Come and see! Eine Ausstellung an zwei Orten

11. April
— 20. Mai 2021

Anna Huxel

Eine Ausstellung an zwei Orten präsentiert zeitgleich mehr als 20 großformatige Arbeiten der Malerin Anna Huxel in der SV AtriumGalerie und im frauen museum wiesbaden.

Mehr

Demnächst

Lockdown

25. April
— 27. Juni 2021

8 künstlerische Positionen

Für Kunst und Kultur begann 2020 alles so wie es beginnen sollte: Ausstellungen und Veranstaltungen gut geplant und im Monatstakt einem begeisterten Publikum dargeboten. Ab März 2020 erlebte das Land mit der Corona-Pandemie eine bisher nie da gewesene Zäsur: den ersten Lockdown. Museen und Veranstaltungsorte schlossen die Türen, einfach so!

Mehr

Demnächst

Bewegung - ein grenzenlos gültiges Prinzip

6. Juni
— 11. Juli 2021

Rauminstallation von Margit Bayer

Margit Bayers Rauminstallation Bewegung besteht aus schwebenden Porzellanelementen. Panta Rhei, alles fließt und nichts bleibt wie es ist. Bewegung als grenzenlos gültiges Prinzip - immer und überall, im Großen und im Kleinen, alles bewegt und verändert sich, in der Weite ebenso wie in jeder noch so kleinen Einheit.

Mehr

Demnächst

Contre l´Oubli - Gegen das Vergessen

5. September
— 31. Dezember 2021

Edith Auerbach

Auf einem Flohmarkt in Paris entdeckte ein niederländischer Kunsthändler das Werk einer fast vergessenen, deutsch-jüdischen Künstlerin, das der Edith Auerbach (1899-1994).

Mehr