Aktuelles

13. März 2024

Vortrag von Margret Hamm am 16. April 2024

Aufgrund des dreitätigen Streiks des hessischen Nahverkehrs muss der Vortrag "Zwischen Verfolgung und Ausgrenzung – Die lange Hoffnung der Opfer auf Rehabilitation" von Margret Hamm verschoben werden. Der neue Termin ist der 18. April 2024.

Der auf biografischen Aufzeichnungen beruhende Vortrag "Zwischen Verfolgung und Ausgrenzung – Die lange Hoffnung der Opfer auf Rehabilitation" von Margret Hamm beschreibt das fast aussichtslose Ansinnen der Opfer der Zwangssterilisationen während des Nationalsozialismus, eine Anerkennung ihres Leids sowie eine Gleichstellung mit den anderen Opfergruppen zu erreichen.